100% digitale Prozesse in HR

In 5 Schritten zu digitalen HR-Prozessen

Auf dem Weg zum Digital HR

Aktuelle Studien zeigen, dass in Personalabteilungen in puncto Digitalisierung noch immer einiger Nachholbedarf besteht. Fakt ist aber: Zukünftig müssen und werden 100 Prozent digitale Prozesse in HR-Abteilungen Voraussetzung sein, um steigenden Anforderungen gerecht zu werden. Denn nur durch den Einsatz von digitalen Tools kann sichergestellt werden, dass das gesamte Unternehmen langfristig wettbewerbsfähig bleibt.

Oft sind es die letzten 20 Prozent eines Vorgangs, die die größte Herausforderung darstellen und mehr als 80 Prozent des Gesamtaufwandes fordern. Wie sollten Personalverantwortliche also vorgehen, um mit minimalem Aufwand einen HR-Prozess komplett zu digitalisieren? Ein effektiver Lösungsansatz ist, Prozesse mittels einer maßgeschneiderten Software zu digitalisieren und die letzten 20 Prozent eines HR-Vorgangs, die noch analoge Schritt verlangen, über einen Dienstleister abzuwickeln.

Erfahren Sie in diesem kostenlosen Whitepaper mehr über den Lösungsansatz zur 100%igen Digitalisierung in HR!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und stehen Ihnen bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

Ihr aconso-Team!
 

Jetzt Whitepaper downloaden!

Frau  Herr 
Ich habe die Hinweise zur Verarbeitung meiner Daten in der aktuellen Datenschutzerklärung der aconso AG gelesen und verstanden.* 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Datenschutzerklärung lesen.