Zukunft Personal 2017

Zukunft Personal 2017

Unter dem Motto "Work:olution - moving minds" trifft sich die Branche in Köln. Da darf die aconso nicht fehlen.

Wie sieht eine HR-Abteilung aus, wenn Prozesse zukünftig zwar gestaltet, aber nicht mehr selbst ausgeführt werden? Als Vorreiter der Digitalisierung zeigt die aconso AG auf der Zukunft Personal ihre neue HR-Cloud-Plattform aconso nubea und gibt Einblicke in die Arbeitswelt einer modernen HR-Abteilung:

Mit aconso nubea starten Mitarbeiter und Manager den Prozess für beispielsweise einen Urlaubsantrag ganz ohne HR - Schnell, einfach, mobil! Dank perfekt zugeschnittener Oberflächen für HR-Power-User und HR-Manager einerseits sowie Manager und Mitarbeiter auf der anderen Seite lässt sich mobiles Dokumentenmanagement auf die individuellen Nutzerbedürfnisse anpassen und ideal im Alltag jeder HR-Abteilung einsetzen.

Sind Sie bereit für das neue digitale Zeitalter im HR?

Dann besuchen Sie die aconso am Stand C.06 in Halle 3.2. (Haupteingang Süd)

Messe-Termin in den Kalender eintragen

 

Thomas Juli, Head of Global HR IT, und Ulrich Jänicke, Gründer und CEO der aconso AG, stellen sich in einem spannenden Vortrag die Frage, ob es in Zeiten von künstlicher Intelligenz, noch eine Personalabteilung braucht, um ein Arbeitszeugnis zu erstellen. Dabei werden anhand des Beispiels „Zeugniserstellung in 15 Sekunden“ die Konsequenzen, Chancen und Risiken intelligenter Software im Human Ressource Management dargestellt und diskutiert.

Wann? Am Mittwoch, den 20.09.2017, von 10:15 bis 11:00.
Wo? Forum 8 | Solution Stage Software, Halle 3.

Vortrags-Termin in den Kalender eintragen

Weitere Informationen zur Messe finden Sie auf www.zukunft-personal.de

 

 

Zukunft Personal 2017

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Hier erfahren Sie mehr über Cookies auf unserer Website und wie man Cookies löschen kann. [x]